Gera

Adipositas Aktionswoche im Wald-Klinikum Gera

Gera kocht nach dem Nutri-Score

Die Lebensmittel nach einem Ampelsystem von A bis E zu klassifizieren ist zurzeit noch ungewöhnlich - ab Sommer 2020 wird sich das ändern.

Unsere Diätassistentinnen vor Ort nutzen die Aktionswoche rund um den Welt-Adipositas-Tag, um den Nutri-Score vorzustellen und zu testen. Dieser gibt Orientierung und teilt anhand einer fünfstelligen Bewertungsskala (grün=gut, rot=ungünstig) die Produkte gemäß ihrer Nährwertrelationen ein. Hierdurch kann der Verbraucher auf einen Blick erkennen, wie gesund ein Gericht oder Lebensmittel ist.

Negative Faktoren wie Kalorien, Salz- und Zuckergehalt sowie gesättigte Fettsäuren rechnen sich mit den positiven (Eiweiß, Ballaststoffe, Obst, Gemüse, Nüsse) auf. Erstaunen kommt hier immer wieder auf, denn die Kombination ist entscheidend.

Die Reaktionen sind - wie im wahren Leben - gemischt. Die einen sagen schmunzelnd "heute gönn ich mir mal ungesund", die anderen machen es genau umgekehrt.

Auch die Ostthüringer Zeitung zieht ein erstes Fazit zu dem Test des Nutri-Scores im Wald-Klinikum.