Schwäbisch Gmünd

Klimagesundes Essen immer beliebter

Auch in Berufsschulen steigt der Trend zum klimagesunden Essen weiter an – das zeigt die Einführung von "be green & be fit & be alive" in Schwäbisch Gmünd. Hier wurden dank klimagesundem Menü 5-10 Prozent weniger Fleischgerichte verkauft

Der Jahresstart begann in unseren Gastronomiebetrieben in Schwäbisch Gmünd mit der Einführung einer neuen Menülinie. Von Beginn an waren die Gäste begeistert darüber, klimagesunde Gerichte als fester Bestandteil eines Speiseplans in Berufsschulen einzuführen. 

Aussagen wie "Das vegetarische Essen ist jetzt noch einmal attraktiver." oder "Selbst ich als Fleischesser werde hier von den klimagesunden Gerichten überzeugt.", zeigen eine positive Resonanz.

Das bestätigen auch die Zahlen, denn seit der Einführung entscheiden sich 5-10 Prozent der Gäste bewusst für klimagesunde und gegen fleischhaltige Ernährung.

Um das Angebot weiterzuentwickeln, sind alle tatkräftig dabei, neue Rezepturen zu entwickeln. So können all´ unsere Betriebe die Menülinie einführen und den Gästen ein abwechslungsreiches Angebot bieten.