Gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) hat der Arbeitgeber die Pflicht, Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestellen. Ziel des Gesetzes ist es, die Gesundheit aller Beschäftigten durch geeignete vorbeugende Maßnahmen zu sichern und zu verbessern. Diese Aufgabe kann an einen externen Dienstleister delegiert werden. Die SRH Dienstleistungen GmbH beschäftigt Fachleute, die den Arbeitsschutz gemäß den gesetzlichen Anforderungen professionell für Sie und Ihr Unternehmen organisieren können.

 

 

Unsere Leistungen auf einen Blick

Grundleistungen

  • Regelmäßige Begehungen
  • Unterstützung bei Gefährdungsbeurteilungen
  • Beratung bei der Arbeitsplatzgestaltung
  • Unterstützung bei der Arbeitsschutz-Organisation
  • Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern
  • Dokumentation zum Arbeitsschutz
  • Mitwirken bei betrieblichen Besprechungen

Erweiterte Leistungen

  • Jährliche Prüfung von Leitern und Tritten gemäß BetrSichV und DGUV 208-016
  • Schulungen von Mitarbeitern und Führungskräften zum Arbeitsschutz
  • Unterstützung beim Gefahrstoff-Management
  • Beratung bei Gestaltung, Auswahl und Einsatz von Arbeitsmitteln und PSA im Sinne der Arbeitssicherheit
  • Ergonomieberatung für Bildschirmarbeitsplätze
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen mit dazugehöriger Dokumentation gemäß § 5 ArbSchG
  • Prüfung ortsveränderlicher Elektrogeräte gemäß BetrSichV und DGUV V3

Unsere Leistungsbeschreibung finden Sie auch in unserem Flyer, der Ihnen hier zum Download bereitsteht.